Jetzt spenden!
Kispiball 2018

Tanzen Sie am Kispiball für einen guten Zweck

Melden Sie sich zum traditionellen Kispiball an und erleben Sie einen zauberhaften Abend im prestigeträchtigen Hotel Baur au Lac.

Der Erlös der beliebtesten Benefizveranstaltung der Saison unterstützt wichtige Forschungsprojekte am Kinderspital Zürich. Es sind Projekte, die das Leben vieler Kinder zum Besseren wenden. Es erwartet sie ein unvergesslicher Abend mit unterhaltsamen Rahmenprogramm. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Gentherapien zur Bekämpfung von Immunkrankheiten

Kinder mit angeborenen und lebensbedrohlichen Erkrankungen des Immunsystems werden am Kinderspital Zürich behandelt. Diese häufig unheilbaren Krankheiten stellen für die betroffenen Kinder und Eltern eine grosse Belastung dar. Deshalb wurde am Kinderspital 2005 erstmalig eine Gentherapie für eine seltene Immunkrankheit eingesetzt. Der betroffene Knabe hatte aufgrund eines Immundefektes eine schwere Schimmelpilz-Infektion in der Wirbelsäule, die zur Querschnittlähmung führte. Dank der Gentherapie konnte er die Infektion überwinden und wieder laufen lernen.

Ihre Teilnahme am Kispiball ermöglicht moderne Therapien

In den letzten Jahren haben wir grosse Fortschritte in der Entwicklung von Behandlungsansätzen genetischer Krankheiten erzielt. Jetzt gilt es, diese Erkenntnisse in konkrete Therapien umzusetzen,  um betroffenen Kindern eine bessere gesundheitliche Perspektive zu ermöglichen. Der Kispiball 2018 stellt uns die dafür notwendigen Mittel zur Verfügung.

Wir danken Ihnen auch im Namen unserer Patienten herzlich für Ihre Unterstützung.